LBI,
Les Bronzes d’Industrie

Seit 100 Jahren stellt LBI Metallteile aus Bronze, Edelstahl, Aluminium und Speziallegierungen im Schleudergussverfahren her.

100 Jahre
Know-how


Unsere Fähigkeiten sind weltweit einzigartig. Unsere Teile können einen Durchmesser von 100 mm bis 6 000 mm haben und bis zu 20 Tonnen wiegen. Wir können Ihnen sowohl rohe als auch komplett bearbeitete Teile einsatzbereit liefern.

Dank unseres Fachwissens und unserer Flexibilität können wir so unterschiedliche Branchen wie den Schiffbau, den Energiesektor, die Metallindustrie oder auch elektrische Komponenten und viele andere Industriebereiche beliefern.

Die Bedeutung, die wir der Qualität und der Einhaltung von Fristen beimessen, hat es uns ermöglicht, unsere Exportverkäufe zu entwickeln, die heute 80 % unseres Umsatzes ausmachen.

 Das sich ständig weiterentwickelnde Unternehmen investiert regelmäßig in seine Produktionsanlagen und in F&E-Programme, die es ihm ermöglichen, neue Legierungen auf den Markt zu bringen, die auf sehr spezielle technische Probleme eingehen.

Unternehmen


LBI ist im Herzen der lothringischen Stahlindustrie angesiedelt und hat seinen Ruf auf dem Service aufgebaut, den es den lokalen Unternehmen der Stahlindustrie bietet. Heute haben sich ihre Märkte radikal verändert, aber das Unternehmen hat diese Philosophie beibehalten, indem es sich schnell an die Bedürfnisse seiner Partner anpasst.

LBI ist ein überschaubares, international ausgerichtetes Unternehmen mit einem Exportanteil von 80 %. LBI beweist Stabilität und außergewöhnliche Fähigkeiten im Bereich der Gießerei und der maschinellen Bearbeitung.

Die 100-jährige Marktpräsenz verleiht dem Unternehmen ein hohes Maß an Know-how und Kompetenz in seinem Bereich.

LBI hat ein offenes Ohr für seine Kunden, um ihnen ein zielgerichtetes technisches und kommerzielles Angebot unterbreiten zu können. Die Kombination aus Qualität und Flexibilität ermöglicht es dem Unternehmen, auch den anspruchsvollsten Sektoren wie dem Militär- und Raumfahrtsektor zu bedienen. LBI ist ständig auf der Suche nach Innovationen und investiert kontinuierlich in die Optimierung seiner Kosten und die Suche nach technischen Lösungen.

Werkzeug für die Produktion


Dank seines Know-hows und seiner Ausrüstung steht LBI Ihnen zur Verfügung, um Ihnen eine breite Palette von Teilen anzubieten, die nach Ihren Bedürfnissen maßgefertigt werden. Die verschiedenen Herstellungsschritte werden von einem erfahrenen und hochqualifizierten Team akribisch überwacht.

Alles beginnt mit der Verarbeitung der von Ihnen gewählten Legierung, einer Standardlegierung oder einer speziell für Sie entwickelten Legierung.

Durch Schleuderguss wird dann die Form hergestellt, die Sie uns vorgegeben haben: Rohre, Ringe, Kronen, Ringe, Buchsen und Flansche.

Nach einer ggf. durchgeführten Wärmebehandlung gelangt Ihr Werkstück in unsere Werkstatt, wo es vorbearbeitet und anschließend auf die gewünschten Maße endbearbeitet wird. Unsere Kapazitäten reichen von 100 mm bis 6000 mm Durchmesser bei Buchsen und bis zu 5000 mm Länge bei Rohren.

Ob es sich um Einzelstücke oder Kleinserien (bis ca. 200 Stück) pro Lieferung handelt, wir werden über Fertigungsmöglichkeiten verfügen, die auf Ihre Anfrage zugeschnitten sind.

Die Einführung einer kontinuierlichen und durchdachten Investitionspolitik ermöglicht die regelmäßige Erneuerung der Anlagen, so dass wir Guss- und Bearbeitungsteile zu den günstigsten Kosten und unter den besten Bedingungen anbieten können.

Zertifizierungen und Zulassungen


Um den höchsten Anforderungen der High-Tech-Branchen in Bezug auf Leistung, aber auch Sicherheit gerecht werden zu können, hat LBI schon früh erkannt, dass ein Höchstmaß an Qualität unerlässlich ist. Daher werden in jedem Stadium der Herstellung strengste Kontrollen durchgeführt: Maß- und Qualitätskontrollen, chemische und metallurgische Kontrollen, Kontrolle der mechanischen Eigenschaften.

Die Qualitätsabteilung überprüft während und am Ende des Herstellungsprozesses die Konformität der Produkte mit den vorgeschriebenen Lastenheften und legt gemeinsam mit den Abteilungsleitern die eventuell durchzuführenden Korrekturmaßnahmen fest.

LBI erfüllt die Qualitätsanforderungen der Norm ISO 9001:2015.

LBI Foundries Group und Tochtergesellschaften


Seit ihrer Gründung im Jahr 1919 hat die LBI Foundries Group ihr Angebot an hochwertigen Gussteilen kontinuierlich ausgebaut. Nach dem Schleudern von Bronzeteilen entwickelte das Unternehmen sein Know-how, um Teile aus rostfreien Edelstählen und Aluminium für die anspruchsvollsten Kunden und Anwendungen anzubieten.

Die Unternehmen SRI und INOXYDA ergänzen mit ihrem Know-how im Sandguss von Kupferlegierungen das bereits reichhaltige Portfolio und gewährleisten ein umfassendes Angebot an Gießereiprodukten für unsere Kunden aus allen Branchen.

Fon +33 (0)3 87 71 15 11
E-mail commercial@lbi.fr

26 rue de la République
57360 Amnéville, Frankreich.

LBI Foundries

LBI ist ein Unternehmen
der LBI Foundries Group